Schule am Ortenberg / der Philipps-Universität Marburg

Pause mit Genuss

Einmal im Monat bereitet eine Klasse einen Pausensnack für alle Schüler der Schule vor. Das können selbstgebackene Kekse, ein Milchshake oder eine andere Kleinigkeit sein. Ziel ist dabei mit einfachen Mitteln den anderen Schülern etwas Gutes zu tun. Durch diese symbolischen Aktionen wollen wir unsere Schüler, die sich oft nur kurze Zeit in unserer Schule befinden, auf positive Art und Weise in Kontakt mit den anderen Schülern der Schule bringen und die Klassengemeinschaft stärken.

 

Pause mit Genuss